Tennisurlaub oder -camp im Regenwald

Das Thanyapura ist das "beste Tennis Resort in Asien".

Thailand ist ein beliebtes Reiseziel für Sportbegeisterte. Immer mehr Profi- und Amateursportler wählen das THANYAPURA Health & Sports Resort als Trainings-Fernreiseziel. Ein einzigartiges Trainingsangebot inklusive landschaftlich eindrucksvoller Kulisse erwartet den sportlichen Gast.

Text: Schober PR
Redigiert von Gerhard Fuhrmann
Foto ganz oben: Das Thanyapura ist das “beste Tennis Resort in Asien”.

Die Mischung macht´s. Thanyapura ist ein außergewöhnliches Sport- und Gesundheits-Resort, abseits der Touristenhochburgen von Phuket und trotzdem nur 20 Minuten von den schönsten Stränden entfernt.

Schwimmen, Tennis, Triathlon, Laufen, Biken, Kraftsport, circa 80 wöchentliche Fitnesskurse, Yoga, Mind-Training – hier können Sportler aus dem Vollen schöpfen. Erfahrene Trainer unterstützen die Gäste. Das weitläufige Resort liegt paradiesisch am Rande des größten zusammenhängenden Regenwaldes, dem Khao Phra Thaeo Nationalpark, im Norden von Phuket.

Das Sportmekka
Ob Tennis, Triathlon, Schwimmen, Biken, Fußball oder Fitness – das Thanyapura Health & Sport Resort hat sich zu einer der besten Adressen in Asien gemausert. Freizeitsportler trainieren hier genauso gerne wie Weltklasse-Athleten. Tennis-Star Maria Sharapova war hier, erst kürzlich hat sich Weltmeister und zweimaliger Ironman-Hawaii Sieger Patrick Lange im Thanyapura auf sein erstes Rennen der Saison vorbereitet und auch die niederländische und deutsche Schwimm-Nationalmannschaft gehören zu den sportlichen Stars.

Übersetzt bedeutet Thanyapura „Land von Überfluss“. Was den Sport anbelangt, trifft das den Nagel auf den Kopf. Auf 23 Hektar befindet sich eine der besten Trainingsanlagen Asiens mit sechs Tennisplätzen, einem 50 Meter Olympiapool und einem 25 Meter Trainingspool, einer 500-Meter Tartanbahn und markierten, unterschiedlich langen Strecken entlang des angrenzenden Nationalparks.

Stadion mit Tartanbahn.

Nur wenige Schritte vom Hotel entfernt werden im Thanyapura Sports Club 80 Gruppenkurse wöchentlich für Hotelgäste kostenfrei angeboten: Aqua Cardio, Pilates, Stretching, Yoga, Mind-Training, X-Fit, Bootcamps, Core-Training, Spinning oder Muay Thai, das traditionelle thailändische Kickboxen.

Eines der besten Tennisresorts Asiens
2014 wurde das Thanyapura mit seinem erstklassigen Trainerteam zum “Besten Tennis Resort in Asien” und zu den “Top 50 Tennis Resorts” der Welt ernannt.  Mit vier überdachten Plätzen und zwei Outdoor-Plätzen mit Plexicushion-Belag bietet es hervorragende Trainingsbedingungen.

In der überdachten Tennishalle stehen vier Plätze zur Verfügung.

Während es im deutschen Winter für Tennisfreunde grau aussieht, trainiert man im Thanyapura unter dem schützenden Dach der Tennishalle. Der Blick nach draußen trifft das satte Grün des Nationalparks Khao Phra Taeo. Vom Tennisplatz aus sind es nur ein paar Meter in das erfrischende Nass des 50-oder 25-Meter Pools.
Trainingspakete werden für 3, 5 oder 7 Tage angeboten. 7 Tage kosten 624 Euro. Enthalten sind 5 x 60 Minuten privates Training mit Coach, 4 x 60 Minuten privates Training mit Senior Coach, 5 x 90 Minuten Tennis Clinics und Gruppenkurse, 1 x 55 Minuten Signature Massage, Souvenir Dry Bag und Thanyapura T-Shirt

Urlaub für Body, Mind and Soul
Aber nicht nur der Körper wird im Thanyapura fit gemacht, auch die Seele und der Geist bekommen Trainingseinheiten bei Massagen, Yoga und Mind-Training. Die medizinische Abteilung des Thanyapura Health & Sport Resorts wird ebenfalls gerne von Sportlern genutzt, sei es zur Physiotherapie, Rehabilitation, Chiropraktik oder zur Ernährungsberatung.

Der 50-Meter-Außenpool gehört zum Sportzentrum.

Eine achtsame, nährstoffreiche Ernährung gehört ebenfalls zur Philosophie von Thanyapura. In den zwei hoteleigenen Restaurants können gesundheitsbewusste Gäste aus dem vielfältigen Angebot wählen, das sich auch an Veganer und Rohkost-Liebhaber richtet. Für gesunde Snacks und Detox-Säfte steht das Booster Deli & Cafe mit Blick auf den 50-Meter Pool und den Nationalpark bereit.

So kann der Tag beginnen: Frühstück mit Poolblick.

Das Resort ist auch für Paare geeignet, die unterschiedliche Interessen haben. Während der/die PartnerIn auf dem Platz an der Technik feilt oder bei Cardio Tennis die Kondition verbessert, kann sich der/die andere mit Massagen verwöhnen lassen, Gesundheitspakete buchen, Kochkurse belegen oder sich an den schönen Stränden von Phuket erholen. Zweimal täglich fährt ein Shuttle kostenfrei zu den schönen Stränden von Phuket (ca. 20 Minuten Fahrt). Das Thanyapura liegt 15 Minuten vom Phuket International Airport entfernt.

Als Unterkunft stehen das Sportshotel mit 77 Zimmern oder das Gesundheitshotel mit 37 Zimmern zur Auswahl. Alle sportlichen Einrichtungen sind von den beiden Hotels fußläufig in wenigen Minuten erreichbar.

Tennisurlaub oder -camp im Regenwald Thanyapura Thailand
Wohnen mitten in der Natur versprechen die Zimmer in GardenWing.

Preisbeispiel: Sieben Übernachtungen im Poolwing oder Gardenwing im Doppelzimmer inklusive täglichem Frühstück ab 595 Euro (pro Zimmer). Inklusive sind Fitness-, Yoga- und Mind-Gruppenkurse, Trinkwasser während der Mahlzeiten und Handtuchservice in den Sportanlagen, freies Wi-Fi, Zugang zum Lifestyle-Umkleideraum inklusive Sauna, Dampfbad und Eisbecken.

Infos:
www.thanyapura.com
www.schober-pr.de
www.thailandtourismus.de

 

Written By
More from News Redaktion

Kein Tag der Deutschen: Zverev und Kohlschreiber scheiden aus

Von Gerhard Fuhrmann Der Freitag, 3. Mai, stand für die Turnierveranstalter der...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.