Mein Freund Harvey – mit Frauke Gerbig!

Dr. Lynn Sanderson ist einfach großartig! Die Rolle wird dargestellt – von einer berühmten Journalistin: der in München lebenden Frauke Gerbig, die u.a. für den Bayerischen Rundfunk und auch für Reise-Stories.de ( https://reise-stories.de/author/frauke-gerbig/  ) tätig ist. Eigentlich sei ja mehr „Drama, Baby!“ ihr Metier, verriet sie uns – doch auch diese etwas ruhigere Rolle bereite hinreichend Vergnügen. Und zwar im Stück „Mein Freund Harvey“. Zu sehen noch bis 20. November im Theater PUR auf der München-Sollner Kultbühne im Iberl (Wilhelm-Leibl-Straße 22). Ein MUSS für alle, die sich 105 Minuten lang köstlich zu amüsieren wünschen.

______________________________________________________

Foto oben:
Das Mein Freund Harvey-Team mit dem Theaterplakat

Fotocredit & Copyright:
PUR

Text:
Jupp Suttner

______________________________________________________

 

„Theater PUR“ aus Pullach i. Isartal wird 10 Jahre alt. Zum Geburtstags feierte die Gruppe am 14. Oktober die dritte Premiere im Jubiläumsjahr. Es ist gleichzeitig das 10. Stück der Theaterverrückten und zugleich ein wahrer Klassiker, verfasst von Mary Chase. „Mein Freund Harvey“ wurde unzählige Male verfilmt und mit dem Pulitzer Preis geehrt.

 

PUR-Regisseur Holger Ptacek: „Für eine Boulevardkomödie rund um einen unsichtbaren Hasen erweist es sich als lustig und tiefsinnig zugleich. Denn wiederholt stellt sich die Frage, wer ist eigentlich wirklich verrückt: Der freundliche Mann, der mit einem Unsichtbaren spricht – oder diejenigen, die ihn davon heilen möchten…“

 

Frauke Gerbig (links) als Dr. Lynn Sanderson
Frauke Gerbig (links) als Dr. Lynn Sanderson

Das Stück ist insgesamt 12 Mal zu sehen. Vorstellungsbeginn am Freitag und Samstag um 20 Uhr, Sonntag um 18 Uhr.

Karten für 15 Euro (ermäßigt 10 Euro) an der Abendkasse. Reservierungen via Mail unter karten@theater-pur.de.
Vorstellungen von heute bis zum Finale:

Fr 21.10. um 20 Uhr

Sa 22.10. um 20 Uhr

So 23.10. um 18 Uhr

Fr 11.11. um 20 Uhr

Sa 12.11. um 20 Uhr

So 13.11. um 18 Uhr

Fr 18.11. um 20 Uhr

Sa 19.11. um 20 Uhr

So 20.11. um 18 Uhr

 

Infos: www.theater-pur.de oder www.facebook.com/theaterpur.de

Written By
More from News Redaktion
Einlochen, Aufsatteln, Aufschlagen und Abtauchen
Von Gerhard Fuhrmann In einem Hotelaufgang zu den 90 Zimmern des 4-Sterne-Superior...
mehr lesen
Leave a comment