Neben Tennis viel Action bei Aldiana

Poolspaß und hervorragendes Essen - beim „Gourmet Gipfel“ im Club Costa del Sol steht das auf dem Tagesprogramm.

Von Gerhard Fuhrmann

Was kann man als Clubanbieter den Kunden in einem Katalog als Höhepunkte bieten? Ist sicherlich sehr schwer. Gutes Essen, umfangreiches Sportangebot, Wellness, Land und Leute – all das findet der Kunde jedes Jahr auf den gedruckten Seiten. In seinem 182seitigen Sommer-Katalog 2020 zeigt ALDIANA, was in seinen zehn Clubs während der Sommersaison Tag für Tag geboten wird.

Beispielsweise in Sachen Tennis. Dort stehen die bewährten Campwochen ebenfalls wieder im Katalog. Deren Training findet täglich zwei Stunden vormittags oder nachmittags statt (2 x 60 Minuten). Fünf Tage à zwei Stunden kosten 355 Euro/Person und drei Tage à zwei Stunden 255 Euro/Person. Das Training findet auf bis zu vier nebeneinanderliegenden Plätzen statt. Je Court spielen eine Gruppe von zwei oder drei Spielern und ein spielstarker, erfahrener Trainer. Auf einem Platz trainiert der Weltklasse-Spieler aktiv mit den Teilnehmern. Die erhalten zum Abschluss des Camps hochwertige Shirts von Babolat. Für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre wird ein altersgerechtes Programm mit separaten Gruppen angeboten. Fünf Tage à zwei Stunden kosten 295 Euro/Person und drei Tage à zwei Stunden 210 Euro/Person.

Der Schwede Jan Gunnarsson stand bei zahlreichen Campwochen auf dem Platz.

Für diese Events hat Aldiana wieder ehemalige Weltklassespieler am Start – beispielsweise die beiden Schweden Anders Järryd und Jan Gunnarsson. Järryd war achtfacher Grand-Slam-Sieger im Doppel und Davis-Cup-Gewinner – Gunnarsson gewann ebenfalls den Davis-Cup und war Nr. 25 in der ATP-Rangliste.

Im Club Fuerteventura stehen zwölf Quarzsandplätze zur Verfügung.

Jan Gunnarsson trainiert vom 5. bis 17. April 2020 im Club Andalusien und vom 26. Juli bis 8. August im Club Fuerteventura. Vom 4. bis 16. Oktober schlägt Anders Järryd im Club Andalusien die Returns übers Netz.

Weitere Tennis-Events sind das kostenlose Babolat TennisTurnier vom 23. bis 27. März im Club Costa del Sol, das Tennis Trainings- und Turnier Camp vom 31. Mai bis 5. Juni 2020 und vom 11. bis 16. Oktober 2020 im Club Djerba Atlantide.

Das Tennis Trainings- und Turnier Camp im Club Djerba Atlantide findet auf zwölf Sandplätzen statt.

Das LK-Turnier für Damen und Herren kostet 189 Euro/Person. Auch die Cyprus ITF-Senior Open vom 23. bis 29. März und 15. bis 22. November 2020 im Aldiana Zypern (Gebühr ab 95 Euro/Person) werden die Senioren auf die Insel im Mittelmeer locken.

Der Club Zypern bietet ein abwechslungsreiches Angebot während der Cyprus ITF-Senior Open.

Natürlich stehen bei Aldiana auch Kurse ohne Stars im Katalog. Beispielsweise der Einzelunterricht mit 3 x 60 Min. für 150 Euro, 6 x 60 Min kosten 300 Euro und 10 x 60 Min. 500 Euro. Die Zweier-/Partnerkurse mit 1 x 60 Min kosten 32 Euro/Person, 5 x 60 Min. 149 Euro und 10 x 60 Min. 270 Euro/Person. Anfänger- und Fortgeschrittenen-Gruppenkurse für Erwachsene werden für 121 Euro (6 Stunden/3 Tage) und 197 Euro (10 Stunden/5 Tage) angeboten. Kinder von 4-12 Jahren trainieren 3 Stunden/3 Tage für 65 Euro oder fünf Stunden/5 Tage für 98 Euro; Jugendliche (13-17 Jahre) zahlen 69 Euro für drei Stunden/3 Tage und 109 Euro für 5 Stunden/5 Tage.

Auf folgenden Anlagen finden Camps oder Kurse statt:
Kreta                           4 Quarzsandplätze (4 mit Flutlicht)
Calabria                      7 Sandplätze mit Flutlicht
Costa del Sol               7 Quarzsandplätze (4 mit Flutlicht)
Andalusien                  10 Quarzsandplätze (4 mit Flutlicht)
Fuerteventura             12 Quarzsandplätze (2 mit Flutlicht)
Djerba Atlantide         12 Sandplätze (6 mit Flutlicht)
Zypern                        10 Sandplätze (3 mit Flutlicht)
Ampflwang                 4 Quarzsandplätze/3 Hartplätze
Hochkönig                   2 Hartplätze (gegen Gebühr)
Salzkammergut          1 Quarzsandplatz + 3 Hallenplätze (jeweils gegen Gebühr)

Die Platzmiete der Tennisplätze ist in allen Strandclubs und den Aldiana Clubs Ampflwang und Salzkammergut kostenlos. Ebenfalls zum Nulltarif stehen dort Babolat-Testschläger, Leihschläger und gebrauchte Bälle zur Verfügung.

Neben Tennis in allen Variationen wartet in den Aldiana Resorts Golf, Biken, Reiten, Fitness, Tauchen und Wassersport satt auf den kleinen und großen Gast. Auch Genuss & Kulinarik, Land & Leute sowie Welldiana zählen zu den Annehmlichkeiten im Cluburlaub.

Mit den Sportstars auf Du und Du: Beim „Club der Besten“ im Club Calabria urlauben Deutschlands Sportstars.

Wer mal außergewöhnliches während seines Aufenthalts erleben möchte, sollte sich „Club der Besten“ im Club Calabria vom 26. September bis 3. Oktober 2020 vormerken. Während des Termins machen Deutschlands Top-Athleten dort Urlaub.

Feinschmeckern ist der „Gourmet Gipfel“ vom 22. bis 27. Juni 2020 im Club Costa del Sol zu empfehlen, wo acht berühmte Starköche ihre Kreationen auf den Tisch zaubern.

Poolspaß und hervorragendes Essen – beim „Gourmet Gipfel“ im Club Costa del Sol steht das auf dem Tagesprogramm.

Ebenfalls im Costa del Sol findet die „get stronger! Week“ statt. Vom 6. bis 13. September 2020 bringen zehn Experten – von Fußball, Yoga, Golf, Tanzen bis zum Handball – die Teilnehmer in Form.

Ein Highlight für fußballbegeisterte Jungs und Mädchen im Alter von 7 bis 16 Jahren sind die Termine der Fundacion Real Madrid in mehreren Aldiana-Anlagen.

Infos:
www.aldiana.com

 

Written By
More from News Redaktion

St. Anton am Arlberg: Alles außer Skifahren

St. Anton am Arlberg zählt zu den schneesichersten Wintersportgebieten der Alpen und...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.